SESSION

 

Yin & Yang Yoga

mit Uschi

Sonntag, 28.11.21 (17.00 – 18.30 Uhr)

90-minütigr Yoga-Session für Einsteiger und geübte Yogis

 

 

Hier geht’s zur Anmeldung

Yin und Yang – es braucht die beiden Gegensätze um körperlich, energetisch und geistig in Balance zu kommen. In dieser Yoga-Session finden aktiver und passiver Yoga zusammen. Hatha Yoga und Vinyasa Yoga (beides Yang) werden mit wohltuendem, entspannenden Yin Yoga verbunden. Durch das Zusammenspiel von aktivem Yoga und passivem Yoga können Müdigkeit, Abgeschlagenheit, aber auch innere Unruhe und Anspannung in körperliche und geistige Ausgeglichenheit transferiert werden. Die Muskulatur wird durch die Asanapraxis (Körperübungen) gestärkt und verspannte Faszien werden durch unterschiedliche Dehnungsformen geschmeidiger und beweglicher, die Körperenergie kann wieder frei und durchlässig durch das System fließen. Durch das achtsame und bewusste Üben entsteht ein meditativer Charakter, der den unruhigen Geist entspannt und zugleich zentriert. Eine Schlussentspannung (Savasana) und eine Meditation runden die Praxis ab. Diese 90-Minuten-Session ist sowohl für Einsteiger als auch für fortgeschrittene Yogi/nis geeignet

Termin: Sonntag, den 28.11.21 | 17.00 bis 18.30 Uhr

Kosten: 16,- EUR