WORKSHOP

 

Pranayama – Die heilsame Kraft des Atems

mit Uschi Lanz

Samstag, 09.11.24 (16.00 – 19.00 Uhr)

3-stündiger Workshop für Einsteiger und geübte Yogis

 

 

Hier geht’s zur Anmeldung

Der Atem ist das Wesentliche im Yoga, da er das Wesentliche im Leben ist – und im Yoga geht es um das Leben.“ – T. Krishnamacharya

Keine Yoga-Technik ist so mystisch wie die Kontrolle des Atems. Der Geist formt den Atem und der Atem den Geist. Die Körperübungen im Yoga entfalten ihr volles Potential erst durch die Integration von Pranayama und Achtsamkeit. Der Atem ist eine Brücke zwischen Körper und Geist. Wir haben die Möglichkeit, über das bewusste Atmen unseren Körper und Geist positiv zu beeinflussen.

Der Atem ist der zentrale Bestandteil dieser Session. Wir üben Haltungen für den Atem, nicht umgekehrt. Unser Körper ist also ein Instrument, um direkt Einfluss auf unseren Atem zu nehmen. Die körperlichen Übungen werden durchgeführt, um letztlich den Atem zu erleichtern und somit Pranayama- den Fluss der Lebensenergie durch bewusstes Atmen- zu ermöglichen und den Geist zu beruhigen.

Zu Beginn wirst du mit verschiedene Pranayamas (Atemübungen) vertraut gemacht. Auch die Energielenkung durch das Verschließen der Bandhas wird erklärt und geübt, um dich danach ganz in die Yogapraxis einlassen zu können. In der Praxis kombinieren wir dann Bewegung und verschiedene Atemtechniken. Der Großteil der Übungen wird im Liegen und Sitzen ausgeführt. Vorkenntnisse sind somit nicht notwendig.

Lass dich ein auf deinen Atem, komm so ins Spüren und Fühlen und somit in deinen inneren Frieden und in eine tiefe Ruhe.

Termin: Samstag, den 09.11.24 | 16.00 bis 19.00 Uhr

Energieausgleich: 30,- EUR

Anmeldefristfrist: Buchung bis spätestens einschließlich dem 07.11.24 möglich!